Steu­er­rech­ner

Normverbrauchsabgabe und Vorsteuerabzug

E-Fahrzeug (BEV, FCEV)

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

g

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

130 g
20000
Ihre Ersparnis beim Ankauf eines E-Fahrzeuges:

E-Fahrzeug (BEV, FCEV)

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

Motorbezogene Versicherungssteuer

E-Fahrzeug (BEV, FCEV)

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

Für rein batterieelektrische E-Fahrzeuge (BEV) und Brennstoffzellenfahrzeuge (FCEV) entfällt die Motorbezogene Versicherungssteuer.

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

110 PS ≙ kW
Ihre Ersparnis bei der Motorbezogenen Versicherungssteuer nach 8 Jahren:

Gesamtersparnis nach 8 Jahren

(NoVA, Vorsteuerabzug und Motorbezogene Versicherungssteuer)

Der Steuerrechner zeigt ein Berechnungsmodell für Körperschaften an.Steuerfreie Ankaufsförderungen werden abzüglich des Steuernachteils auf verminderter Abschreibungsbasis bei einem Körperschaftsmodell angezeigt.Für einkommenspflichtige Unternehmer verändert sich der Steuernachteil aus der verminderten Abschreibungsbasis je nach Durchschnittssteuersatz. Alle Angabe ohne Gewähr. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Autohändler und Steuerberater.

Sachbezugsrechner

E-Fahrzeug (BEV, FCEV)

g

Vergleichsfahrzeug mit Verbrennungsmotor

130 g
36730
Durch den Ankauf eines E-Fahrzeuges vermindert sich die Bemessungsgrundlage Ihrer Lohnsteuer und Sozialversicherung – im Vergleich zu einem konventionellen Fahrzeug – um € pro Jahr.
Die Höhe der monetären Ersparnis ist abhängig von Ihrem Lohnsteuer- und Sozialversicherungstarif.

Grundlage der Berechnung ist der volle Sachbezug.
Der Steuerrechner zeigt ein Berechnungsmodell für Körperschaften an.
Steuerfreie Ankaufsförderungen werden abzüglich des Steuernachteils auf verminderter Abschreibungsbasis bei einem Körperschaftsmodell angezeigt.
Für einkommenspflichtige Unternehmer verändert sich der Steuernachteil aus der verminderten Abschreibungsbasis je nach Durchschnittssteuersatz. Alle Angabe ohne Gewähr. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Autohändler und Steuerberater.