• 156.000 Steckerautos müssten pro Jahr von 2020 bis 2030
    in Österreich neu zugelassen werden,
    um >2 Milliarden Euro Strafzahlungen der Republik Österreich zu vermeiden.
  • AKTUELL: Studienvergleich
    "Klimabilanz von Elektroautos -
    Einflussfaktoren und Verbesserungspotentiale"
    von ifeu und Agora Verkehrswende
  • E-Mobilität rechnet sich?
    Wie viel Steuern erspare ich mir mit einem Elektroauto?
    Fragen Sie unseren Steuerrechner.

Starke Allianz für Elektromobilität in und aus Österreich

Österreich hat die Chance, zum Vorzeigeland für Elektromobilität in Europa zu werden – nicht zuletzt durch das Potenzial erneuerbarer Energiequellen und die Innovationskraft heimischer Unternehmen in den Bereichen Zulieferung, Produktion und Dienstleistungen.

Austrian Mobile Power wurde 2009 gegründet, um Wissen und Kompetenz zur Elektromobilität voranzutreiben – mit der gemeinsamen Kraft und Kompetenz ihrer Mitglieder wird für Private und Unternehmen an innovativen Produkten und Services gearbeitet.

Die branchenübergreifende Elektromobilitäts-Allianz Österreichs umfasste Austrian Mobile Power Repräsentanten führender Unternehmen aus den Bereichen Fahrzeugtechnologie, Infrastruktur, Energie, Anwendertechnologie und Interessenvertretung.

Der Verein wurde mit Beschluss der Generalversammlung im Dezember 2019 geschlossen und im Juni 2020 von der Vereinsbehörde bestätigt abgewickelt.

 

Aktuelles

Anstehende Events

Neues auf Social Media