Emissionslimits ab 2030 von EU definiert

11.02.19 10:30
  • news Startseite
Anna Lilly Wimmer

Einschneidende Anforderungen seitens der Automobilindustrie werden bereits 2021 schlagend. Ab da sollen die CO2-Emissionen der durchschnittlichen Flottenwerte bei Neuwagen 95g/km (NEFZ) bzw. bei leichten Nutzfahrzeugen 147g/km (NEFZ) betragen. Mit 2030 sollen diese Werte weiter gesenkt werden. Das Europäische Parlament und der Rat der EU-Staaten haben sich Ende des Jahres darauf geeinigt, die CO2-Emissionen von Neuwagen im Jahr 2030 um weitere 37,5 Prozent für PKW bzw. um 31 Prozent bei leichten Nutzfahrzeugen zu senken.

 

Mehr erfahren